Sonntag, 15. Februar 2015

Mein Körper macht mal wieder was er will!

Ich frage mich, warum ich mir das noch antue. 
Am Dienstag habe ich die Pille abgesetzt. Zuvor habe ich noch für fast drei Tage schön Utrogest genommen. In der Hoffnung, dass die Mens dann schneller eintrudeln wurde. Pustekuchen. Am Donnerstag kamen leichte SBs, die jetzt aber schon wieder fast weg sind. Warum? Warum kann mein Körper nicht ein Mal mitspielen??? Ich sitze da und heule. Aus Wut und Verzweiflung über mich und meinen Körper. Gestern habe ich mein Senffußbad schon probiert, hat auch auch nicht geholfen. ASS habe ich jetzt genommen, in der Hoffnung, dass das Blut dann besser läuft. Morgen werde ich mir aus der Drogerie noch Vitamin C holen. Soll auch helfen, habe ich gehört.

Aus lauter Verzweiflung habe ich heute schon einen Großputz zu Hause veranstaltet. Mein Mann wird mich schon für verrückt gehalten haben. Jetzt sitze ich hier und mache mir einen riesen Kopf. Habe auf gar nichts Lust. Das Faschingsgedöns geht mir auch auf den Senkel. Solln sie doch alle fröhlich sein. Ich kann es gerade nicht. Was habe ich schon wieder angestellt, damit ich dauernd so einen Schwachsinn durchmachen muss? Ich habe extra Urlaub für den Transfer genommen.

Hat von euch wer Tipps für mich, damit die Mens schneller kommt? Ich wäre sehr dankbar.

Liebe Grüße
Share:

Kommentare

  1. Hi!

    Ich hatte oft nur wenige und kurz Blutungen vor den Versuchen. Genauso hatte ich auch mal gar keine Blutung vor einigen Versuchen. Bin den auch ganz geknickt und traurig zum FA oder in die KIWU um es abklären zu lassen... Fakt war, dass sich durch die Pille im Vorzyklus kaum bis nix an Gebärmutterschleimhaut aufgebaut hat. Wenn das der Fall ist kannst du machen was du willst... es wird nicht mehr oder länger Bluten. Ruf doch am besten in der KIWU an und frag was du machen sollst... ob sie nicht einfach mal einen US machen können um nach zu schauen.

    Viele liebe Grüße

    Melle

    AntwortenLöschen
  2. Hi Melle,
    ich war im Vorzyklus beim Scratching. Da war die SH bei 7 mm. Eigentlich schon hoch genug, um abzubluten. Lt. Klinik soll ich in D einen US machen lassen, doch leider ist der FA erst wieder ab Do erreichbar. So ein Mist. Zusätzlich hatte ich die letzten drei Tage ja noch Utro genommen, in der Hoffnung dass die Mens schneller kommt, jetzt denke ich, dass die SH komplett im Eimer ist und sich bestimmt nicht mehr schön aufbauen lässt...

    Ach mensch, warum ist es bei mir immer so kompliziert?
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

© Das Leben ist kein Ponyhof! | All rights reserved.
Blogger Template Designed by pipdig