Sonntag, 1. September 2013

Zweifel - mal wieder :-(

Ich bin gerade wieder so richtig depri.

Obwohl am Donnerstag eine Mail aus der Klinik kam, das der erste Ultraschall zum Folli TV schon war und die Reaktion auf die Stimmu wohl sehr gut ist. Am Dienstag wird der zweite Ultraschall sein, dann wird festgelgt wann der Transfer ist.

Ich zermartere mir jetzt schon wieder den Kopf, wann ich am Besten einen Test machen könnte, der mich nicht so runter zieht.
In der Transferwoche habe ich Urlaub. Anschließend bin ich wieder eine Woche in der Arbeit, dann hab ich nochmal zwei Wochen Urlaub. In der Arbeitswoche möchte ich eigentlich nicht testen, denn dann werden mich alle wegen meiner Stimmung verfluchen. Wird wohl auf die Woche darauf hinauslaufen. Aber ich musss da alleine für mich sein. Mein Mann wurde erst operiert, da muss ich mir am Besten einen Tag aussuchen, andem er Krankengymnastik hat. Ich kann diesen schrecklichen Moment nicht teilen.
Eigentlich hatte ich ja gehofft, ich kann meinen Mann ein schönes Geburtstagsgeschenk zu seinem 30. Ende September machen. Aber dieses Glück hatte ich ja weder die Jahre zuvor auf Weihnachten, Ostern o.ä. Ich könnte echt grad heulen. Die ganze Euphorie der letzten Wochen ist einfach verflogen. Es ist die Angst wieder zu versagen...
Share:

Kommentare

  1. hey du hast ne gute Nachricht bekommen, du wirst erfahren wann der transfer ungefähr ist, wann du deine babys bekommst, alles läuft prima, du sprichst gut auf die medis an und machst dich verrückt mit dem Gedanken nach testen. Der Transfertag ist ein Anlass der Freude, ab dem Moment bist du schwanger . Warum willst du überhaupt testen, warum wartest du nicht den Bluttest ab? Ich kann keine Tests mehr ertragen und wenn man negativ testet hat man doch eh immer diesen rest Hoffnung im kopf, der bis zum Bluttest anhält.

    Mach dich nicht schon jetzt verrückt ♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke, dass ist echt lieb von dir! <3

    Eine Testreihe wie bei den anderen Versuchen wird es nicht geben, da ich kein HCG nachspritze.
    Trotzdem werde ich selbst testen, da wir ja im Ausland in Behandlung sind. Sollte der/die Test/s negativ sein, werde ich auch keinen Bluttest machen.
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

© Das Leben ist kein Ponyhof! | All rights reserved.
Blogger Template Designed by pipdig